• Schon wieder Stillstand am Busbahnhof?

    Schon wieder Stillstand am Busbahnhof?

  • Sondersitzung des Ausschuss „Planen und Bauen“ am 18.2.21 zum Thema ISEK

    Sondersitzung des Ausschuss „Planen und Bauen“ am 18.2.21 zum Thema ISEK

  • Haushalt der Gemeinde Odenthal 2021 mit großer Mehrheit beschlossen

    Haushalt der Gemeinde Odenthal 2021 mit großer Mehrheit beschlossen

  • Die CDU Odenthal wünscht Ihnen frohe Ostern

    Die CDU Odenthal wünscht Ihnen frohe Ostern

  • Zukünftigen Generationen Handlungsspielraum zu nehmen, unterstützen wir nicht!

    Zukünftigen Generationen Handlungsspielraum zu nehmen, unterstützen wir nicht!

  • Dorfgemeinschaft wird noch schöner

    Dorfgemeinschaft wird noch schöner

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Wir heben eines unserer Herzensprojekte auf die nächste Stufe. Durch den Erhalt von Landesfördermitteln geht es einen großen Schritt weiter. Ein Meilenstein für die Odenthaler Ortsteile Voiswinkel und Blecher. In Voiswinkel ist es, dank der genehmigten Fördersumme in Höhe von 250.000 Euro durch das Landesministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung unter der Leitung von Ina Scharrenbach, möglich ein Dorfgemeinschaftshaus zu errichten. Insgesamt wird das Projekt mit Kosten von 460.000 Euro geplant. Der Eigenanteil der Kommune beträgt also 210.000 Euro. Den Mittelpunkt des Dorfgemeinschaftshauses bildet ein kleines Café mit Außenterrasse, das „Bistro der Träume“. Der angeschlossene Multifunktionsraum der evangelischen Kirche bietet eine Kapelle. In den Räumen sind dann unterschiedliche soziale und kulturelle Nutzungen möglich. Mit dem Neubau des Dorfgemeinschaftshauses soll noch in diesem Jahr begonnen werden. Der Dorfplatz ist als Teil der Gemeindeentwicklungsstrategie bereits im Bebauungsplan vorgesehen und wird im Anschluss angelegt. Auf der angrenzenden Grünfläche entsteht eine parkähnliche Anlage, die zum Verweilen einlädt und auch Angebote für Menschen jeden Alters bereithält. Rundum ein Ort der Begegnung, wo auch die Gemeinschaft und der Zusammenhalt vor Ort noch weiter wachsen können.

Ebenfalls gefördert wird ein Dorfgemeinschaftsplatz in Blecher mit 195.000 Euro. Die Gesamtkosten werden mit höchstens 250.000 Euro geplant. Der Dorfplatz wird unter anderem „Einkaufen im Dorf“, der Freiwilligen Feuerwehr, den Karnevalisten und den Vereinen für Weinfeste, Maibaum setzen und als Marktplatz zur Verfügung stehen. Einfach ein Treffpunkt für Jung und Alt und all die Events, die in Blecher (nach Corona) gefeiert werden. Im schon renovierten Pumpenhaus sind sogar Toiletten zur öffentlichen Nutzung bei Veranstaltungen entstanden und es gibt eine Solarzellenfläche für Strom. Die Spielmöglichkeiten für Kinder bleiben dabei erhalten und werden zum Teil erneuert. Ebenfalls erhalten bleiben die schönen Bäume rund herum. Insgesamt bekommt unsere Gemeinde damit 450.000 Euro für die beiden Projekte. Wir freuen uns, dass wir mit Hilfe der unglaublich engagierten Odenthalerin*innen vor Ort und der finanziellen Unterstützung des Landes unser Dorfleben noch schöner machen können.